Termine

16. Dezember 2018 Aus Von Admin


Kurstermine für 2023
Alle Kurse richten sich an alle Westernreiter und Freizeitreiter jeglicher Sparte!!!


Tageskurs Montag, 15.05.2023 bei Alexandra Struzyna –
Thema: Dual-Aktivierung


Zeitplan: ca. 9.00 – 16.00/17.00Uhr je nach Teilnehmerzahl
– Einstieg Dual-Aktivierung / Theorieteil
– longierte Dual-Aktivierung
– Pause
– gerittene Dual-Aktivierung


Tageskurs Montag, 24.07.2023 bei Alexandra Struzyna –
Thema: Equikinetic


Zeitplan: ca. 9.00-16.00/17.00Uhr je nach Teilnehmerzahl
– Einstieg Equikinetic / Theorieteil
– Praxisteil ohne Pferd
– Pause
– Praxisteil mit Pferd



Tageskurs Montag, 18.09.2023 bei Alexandra Struzyna –
Thema Equi Classic Work


Zeitplan: ca. 9.00 – 16.00/17.00Uhr je nach Teilnehmerzahl
– Einstieg Equi Classic Work Theorieteil
– Grundübungen mit Pferd
– Pause
– Einheit mit Pferd

Wochenendkurs / 2-Tageskurs bei Steffi Schade
am Samstag und Sonntag den 22./23.07.2023
Thema: Freiheitsdressur/Freiarbeit

Lässt Du Stricke und Zügel weg, realisierst Du wie stark die Bindung zu deinem Pferd wirklich ist. Es ist genial immer neue Challenges in der Freiarbeit zu finden…

  • Tempowechsel
  • Richtungsvariationen
  • Wechsel zwischen Nähe und Distanz
  • Zirkeln
  • Horseman’s Agility
  • Outdoor Training
  • Kombi mit Zirzensik
  • Gymnastizierung

„Dadurch dass Du lernst ‚leiser‘ zu sprechen, wirst Du Dein Pferd besser verstehen lernen!“

Steffi Schade



Trail Kurs – Freitag, 23.06.2023
Inhalt:
Arbeit an Trailhindernissen wie Brücke, Plane, Flattervorhang o.ä. sowie Stangen- und Rückwärtshindernisse, Sidepass, Übergänge zwischen und in den Hindernissen, Arbeit mit dem Pferd am Tor, Durchreiten eines Trailparcours

individuelle Gruppeneinteilung 
– für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet

Voraussetzung: Der Reiter sollte sein Pferd in allen drei Grundgangarten (mindestens Schritt und Trab) gut kontrollieren können.



Trainingstage und Termine!!

Zusätzlich finden immer mal wieder Trainingstage zu verschiedenen Themen wie z.B. Trail, Horsemanship/Horsehandling, Gelassenheitstraining, Doppellonge und Fahren vom Boden, Stangenarbeit und Anhänger-/Verladetraining statt !


Infos und Bilder findet ihr auch auf unserer Facebook-Seite:

Small Hill Stable



Du möchtest dich für einen Kurs anmelden? 

Dann schicke mir ne kurze Mail mit folgenden Informationen an: info@smallhillstable.de

– vollständiger Name
– Email Adresse und Handynummer
– Kurs und Kursdatum

Im Anschluss daran schicke ich dir ein Anmeldeformular per Mail zu, der Kursplatz ist ab dann VORLÄUFIG FÜR 7TAGE für dich reserviert.

Das unterschriebene Anmeldeformular ist dann innerhalb dieser 7Tage. inkl. einer Baranzahlung von 50Prozent der Kursgebühren, PER POST (z.B. als sicheres Einschreiben an: Small Hill Stable Hölter 21, 59075 Hamm) zurück zu schicken oder PERSÖNLICH hier vor Ort abzugeben!!

Erst dann, wenn das unterschriebene Anmeldeformular und die Baranzahlung pünktlich bei mir sind und dies von mir per E-Mail oder WhatsApp formfrei bestätigt wird, ist ein Kursplatz verbindlich vergeben!!!

Ein Rechtsanspruch auf einen Kursplatz besteht nicht.
Die Kursplätze werden ganz nach dem Motto: „Wer zuerst kommt, malt zuerst!!“ vergeben.

Bei bereits voll ausgebuchten Kurs kann man sich gerne auf eine Warteliste setzen lassen. Sollte dann ein Teilnehmer abspringen, kann nachgerutscht werden. Eine E-Mail hierfür (s.o.) reicht, eine Anmeldung und Anzahlung ist erst dann fällig, wenn dann ein Platz frei wird.

Allgemeine Informationen zu den Kursen:
Die Tageskurse beginnen meist zwischen 9.00 und 10Uhr (Anreise sollte vorher erfolgen) zunächst mit Begrüßung, Besprechung von Ablauf, Zeiteinteilung und ggf. Einteilung in Gruppen, in manchen Kursen folgt direkt ein Theorieteil. Nach der ersten Arbeitsphase bekommen nicht nur die Reiter Zeit sich zu stärken bei einem leckeren Mittagsessen/-snack, auch die Pferde können kurz relaxen. Nach der zweiten Arbeitsphase treffen sich alle nochmal zusammen zu einem gemeinsamen Feedback und können anschließend den Nachmittag/frühen Abend (je nach Kurs und Teilnehmerzahl) gemütlich ausklingen lassen. Die Teilnehmerzahl beträgt für alle Kurse höchstens 8 Teilnehmer (Ausnahme: Kurse bei Fremdtrainern).
Ich behalte mir vor Kurse zu verlegen oder ausfallen zu lassen, wenn sich nicht mindestens 6 Teilnehmer für einen Kurs angemeldet haben oder die Witterungsverhältnisse so schlecht (angesagt) sind, dass kein sinnvolles Arbeiten möglich ist. 
Sollte ein Kurs aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl o.ä. kurzfristig abgesagt werden müssen, wird die Kursgebühr selbstverständlich erstattet oder auf Wunsch für einen anderen Kurs gutgeschrieben. 
Ein zusätzlicher Schadensersatzanspruch besteht hieraus nicht. Mit jeder schriftlichen Anmeldung zu einem der Kurse erklärt sich der Teilnehmer, auch von Seiten Dritter, frei von Schadensersatzansprüchen. 

Bis eine Woche vor Kursbeginn sollte jeder seinen Kursplatz schriftlich bestätigt und nähere Infos ( Tagesablauf, benötigte Ausrüstung, Anfahrt etc.) erhalten haben.

Falls ihr Fragen oder Anregungen habt könnt ihr euch jederzeit bei mir per Mail: info@smallhillstable.de oder per Anruf unter 0176/20035996 melden.